Pressemeldungen

Hier finden Sie die von der Pressestelle der Regierungder Oberpfalz veröffentlichten Pressemitteilungen.

Falls Sie Informationen aus bzw. zu älteren Pressemeldungen als den hier vorgestellten Mitteilungen benötigen, dann können Sie diese unter anfragen.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Presseabteilung werden Ihnen die gewünschte Nachricht als PDF-Dokument zur Verfügung stellen.

Pressemitteilungen
25.05.2020 Pionierkaserne unter Quarantäne

56 neue positive Fälle von SARS-CoV-2 – Infizierten wurden sofort isoliert untergebracht – medizinische Versorgung sichergestellt

12.05.2020 „Beeindruckende Gemeinschaftsleistung“: Regierungspräsident dankt Wirtschaftskammern und Kreisverwaltungsbehörden für Unterstützung

Über 29.000 Anträge bearbeitet / Über 166 Millionen Euro ausbezahlt / Auch über 2 Millionen Euro Rückzahlung von bereits ausgezahlter Soforthilfe

08.05.2020 Bund Naturschutz erhebt Klage gegen artenschutzrechtliche Ausnahmegenehmigungen

Pilotprojekt zur Entnahme einzelner Fischotter zum Schutz der Oberpfälzer Teichwirtschaft

04.05.2020 Corona-Soforthilfe: Über 22.000 Anträge in der Oberpfalz bearbeitet – Warnung vor gefälschten Emails

04.05.2020 Schutz der Gesundheit im Fokus: Über 10.000 Oberpfälzer Abschluss-Schülerinnen und Schüler kehren zurück in den Unterricht

Sukzessive und reibungslose Wiederaufnahme des Schulbetriebes seit Ende April / Regierungspräsident dankt Lehrkräften für ihren Einsatz und Schülerinnen und Schülern für ihr Verständnis für die besondere Situation

24.04.2020 Waldbrandgefahr in der Oberpfalz

Luftbeobachtungen in der Oberpfalz angeordnet

11.04.2020 Waldbrandgefahr: Luftbeobachtungen für Sonntag, 12.04.2020, in der Oberpfalz angeordnet

09.04.2020 Osterfest in Krisenzeiten - Zusammenhalt gibt Hoffnung

09.04.2020 Ab 14.04.2020: Neuregelung des Grenzübertritts für Berufspendler aus Tschechien

Auch Beschäftigte aus kritischer Infrastruktur können ohne anschließende Quarantäne die Grenze überqueren / Dringender Aufruf an Oberpfälzer Arbeitgeber, benötigtes Formular an Deutsche Botschaft zu senden

06.04.2020 Das Geo-Zentrum an der Kontinentalen Tiefenbohrung (KTB) kann weiterentwickelt werden