Förderung von Investitionskosten für technische Maßnahmen zum infektionsschutzgerechten Lüften in Schulen

Der Freistaat Bayern fördert Investitionskosten für die Beschaffung von CO2-Sensoren und von mobilen Luftreinigungsgeräten mit Filterfunktion. Zuwendungsempfänger sind kommunale Schulaufwandsträger öffentlicher Schulen sowie staatlich genehmigter und anerkannter Ersatzschulen.