Privatpiloten und Flugschüler; Mitteilung der Änderung der Wohnanschrift

Privatpiloten und Flugschülern müssen der zuständigen Luftfahrtbehörde Anschriftenänderungen mitteilen.

Beschreibung

Damit die Luftfahrtbehörde stets über die aktuelle Anschrift von Privatpiloten und Flugschülern informiert ist, hat der Lizenzinhaber das Luftamt über Adressänderungen zu informieren. Mit dem Wohnsitzwechsel kann auch ein Wechsel der zuständigen Luftfahrtbehörde verbunden sein.

Für Sie zuständig

  • Regierung von Mittelfranken - Sachgebiet 25 - Luftamt Nordbayern

    Ansprechpartner
    Privatpiloten,
    Telefon +49 (0)911 52700-45
    Fax +49 (0)911 364446-
    E-Mail

    Hausanschrift
    Flughafenstr. 118
    90411 Nürnberg
    Postanschrift
    Flughafenstr. 118
    90411 Nürnberg
    Telefon +49 (0)911 52700-0
    Fax +49 (0)911 364446

Erforderliche Unterlagen

  • Kopie der Lizenz (Vorder- und Rückseite)
  • Kopie des Tauglichkeitszeugnisses
  • Kopie Meldebescheinigung oder des Personalausweises/Reisepasses

Formulare

  • Mitteilung aufgrund Änderung der Anschrift

Stand: 02.12.2019
Redaktionell verantwortlich: Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr (siehe BayernPortal)