Startseite / Umwelt, Natur, Verbraucherschutz / Naturschutzgebiete
Kurzinfo

Landkreis Tirschenreuth
Wondreb-Aue

Größe: 216 ha
NSG-Nr.: 300.42

Foto: Naturschutzgebiet Wondreb-Aue

Ca. 3,2 km langer, naturnaher Talabschnitt der Wondreb zwischen Großenseeser und Pfaffenreuther Wald mit angrenzenden Seitentälern. Die landwirtschaftliche Nutzung ist größtenteils aufgegeben, so dass sich auf verhältnismäßig kleinem Raum ungestört eine große Vielfalt an Lebensgemeinschaften eines naturnahen Bachtales entwickeln konnte.

Viele der Tier- und Pflanzenarten sind mittlerweile in der umgebenden, intensiv genutzten Kulturlandschaft selten geworden.

Bitte bleiben Sie daher auf den Wegen und lassen Sie Ihren Hund angeleint.

Ansprechpartner

zurück

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]