Startseite / Umwelt, Natur, Verbraucherschutz / Naturschutzgebiete
Kurzinfo

Landkreis Tirschenreuth
Föhrenbühl

Größe: 34 ha
NSG-Nr.: 300.23

Foto: Naturschutzgebiet Foehrenbuehl

Bei dem Schutzgebiet handelt es sich um einen schütter bewaldeten Serpentinitrücken. Die besonderen Eigenschaften des bizarr verwitternden Gesteins führen zu einer sich von der Umgebung deutlich abhebenden Vegetation. Relikte aus der Eiszeit und der nachfolgenden Wärmeperiode haben sich dort bis heute gehalten. Weil ähnliche Standorte in der Vergangenheit bevorzugt abgebaut wurden, hat der Föhrenbühl als einer der wenigen großflächigen Serpentinitstandorte landesweit Bedeutung.

Bitte schützen Sie die empfindliche Vegetation und bleiben Sie auf dem Weg. Halten Sie Ihren Hund an der Leine.

Ansprechpartner

zurück

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]