Startseite / Umwelt, Natur, Verbraucherschutz / Naturschutzgebiete
Kurzinfo

Landkreis und Stadt Regensburg
Mattinger Hänge

Größe: 55 ha
NSG-Nr.: 300.12

Foto: Naturschutzgebiet Mattinger Haenge

Süd-ost-exponierte weitgehend bewaldete Hangleite mit markanten Felsformationen des Donaubogens bei Matting.

Mit seinen vielfältigen, eng verzahnten trockenheitsliebenden Vegetationskomplexen ist das Naturschutzgebiet von landesweiter Bedeutung.

Bitte bleiben Sie auf dem Weg. Meiden Sie die Felsbereiche, halten Sie sich auf keinen Fall unterhalb der Felswände auf. Es besteht extreme Steinschlaggefahr.

Ansprechpartner

zurück

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]