Startseite / Umwelt, Natur, Verbraucherschutz / Naturschutzgebiete
Kurzinfo

Landkreis Neustadt a.d.Waldnaab
Schießlweiher bei Schwarzenbach

Größe: 28 ha
NSG-Nr.: 300.75

Foto: Naturschutzgebiet Schießlweiher bei Schwarzenbach

Das Naturschutzgebiet Schießlweiher ist Teil einer alten Weiherkette, deren Funktion in erster Linie darin bestand, einen stetigen Wasserzufluss zu den Hammerwerken im Haidenaabtal zu gewährleisten. Insbesondere die sehr nährstoffarmen Verhältnisse im Einzugsgebiet der Zuläufe, haben zur Entwicklung einer sehr seltenen Teichbodenflora geführt. Der Schießlweiher ist im Eigentum des Bayerischen Naturschutzfonds.

Bitte bleiben Sie zum Schutz der Verlandungszone auf dem Weg.

Ansprechpartner

zurück

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]