Startseite / Umwelt, Natur, Verbraucherschutz / Naturschutzgebiete
Kurzinfo

Landkreis Neustadt a.d.Waldnaab
Naturwaldreservat "Gscheibte Loh"

Größe: 109 ha
NSG-Nr.: 300.24

Foto: Naturschutzgebiet Naturwaldreservat "Gscheibte Loh"

Der Begriff "Lohen" beschreibt in der nördlichen Oberpfalz feuchte Niederungen, in denen sich Torflager befinden. Im Schutzgebiet wurde nach vorheriger Entwässerung zwischen 1947 und 1953 Torf abgebaut. Ende der 80er Jahre wurden die Entwässerungsgräben geschlossen, die natürliche, wasserabflusslose Beckensituation wiederhergestellt und damit das Neuwachstum des Moores initiiert.

Bitte betreten Sie auf keinen Fall das Gebiet; unter mächtigen Moospolstern befindet sich oft kein fester Grund!

Ansprechpartner

zurück

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]