Startseite / Aktuelle Presseinformationen /
Presseinfo

Nr. 136: 10.11.2017 
Pressegespräch zur Schulleiterfortbildung am 16. November in Sattelbogen

Sattelbogen. Im Rahmen der oberpfalzweiten Lehrerfortbildung "Leitung und Verwaltung in der Schule für neu ernannte Schulleiterinnen und Schulleiter", findet am Donnerstag, 16.11.2017 um 14.00 Uhr im Sattelbogener Hof, Im Wiesenthal 2, 93455 Traitsching, ein Pressegespräch zu den Inhalten und Ergebnissen des Seminars statt. An dem fünftägigen Lehrgangsprogramm der Regierung der Oberpfalz nehmen 26 neue Schulleiterinnen und Schulleiter aus der ganzen Oberpfalz teil. Sie befassen sich unter anderem mit folgenden Themen:

  • Schulentwicklung
  • Beurteilung von Lehrkräften
  • Beurteilung der Qualität von Unterricht
  • Unterrichtsentwicklung – Umsetzung des LehrplanPlus
  • Ganztagsbeschulung
  • Maßnahmen zur Beschulung von Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf
  • EDV in der Schulleitung

Als Ansprechpartner beim Pressegespräch stehen Ihnen Thomas Unger, Bereichsleiter Schulen an der Regierung der Oberpfalz, und German Bausch, Sachgebietsleiter für Personal und Organisation an Grund- und Mittelschulen zur Verfügung.

Ich darf Sie zu diesem Pressegespräch herzlich einladen. Bitte geben Sie uns bis zum 15.11.2017 eine Rückmeldung, ob Sie am Termin teilnehmen. Danke!

Druckversion


Pressestelle der Regierung der Oberpfalz
Briefanschrift: 93039 Regensburg, Dienstgebäude: Emmeramsplatz 8
Pressesprecher: Markus Roth (Telefon: 0941 5680-1105 oder -1195)
Vertreterin: Kathrin Kammermeier (Telefon: 0941 5680-1152)
Vertreter: Dr. Robert Feicht (Telefon: 0941 5680-1375)
Telefax: 0941 5680-1106
E-Mail: presse@reg-opf.bayern.de
Internet: www.regierung.oberpfalz.bayern.de

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]