Startseite / Aktuelle Presseinformationen /
Presseinfo

Nr. 028: 28.03.2017 
Ehrung von Lebensrettern

Aushändigung öffentlicher Anerkennungsurkunden und Verleihung einer Rettungsmedaille

Regierungspräsident Axel Bartelt wird

am Freitag, 31.03.2017 um 10 Uhr im Großen Sitzungssaal der

Regierung der Oberpfalz in Regensburg, Emmeramsplatz 8

folgenden Personen die Bayerische Rettungsmedaille bzw. eine öffentliche Anerkennungsurkunde überreichen, um ihnen so für eine beherzte und umsichtige Rettungstat zu danken:

Bayerische Rettungsmedaille:

• Herr Reinhold Ferstl, Pielenhofen, für eine Lebensrettung im Landkreis Regensburg

• Herr Stefan Mellau, Sulzbach-Rosenberg, für eine Lebensrettung im Landkreis Sulzbach-Rosenberg

Öffentliche Anerkennungsurkunden:

• Frau Aniko Ligeti und Frau Sophie Schlosser, Regensburg, für die Unterstützung bei einer Lebensrettung in der Stadt Regensburg

• Herr Piero Römer, Nittendorf, für eine Lebensrettung in der Stadt Regensburg

• Herr Valentin Schmidt, Regenstauf, für couragiertes Handeln in der Stadt Regensburg

• Herr Noah Walczuch (Schüler des Internats der Regensburger Domspatzen) für eine Erste-Hilfe-Leistung

• Herr Daniel Drews, Weiden i.d. OPf., für eine Erste-Hilfe-Leistung in der Stadt Weiden i.d.OPf.

• Herr Alexander Frisch, Neustadt a.d.Waldnaab, für umsichtiges und entschlossenes Handeln auf der A 93 in Höhe Weiden-West

• Herr Christian Klier, Hahnbach, für eine Erste-Hilfe-Leistung im Landkreis Amberg-Sulzbach

• Herr Christian Aumer, Furth im Wald, für die Unterstützung bei einer Rettungstat im Landkreis Cham

• Frau Jacqueline Heinrich, Bad Kötzting, für umsichtiges und entschlossenes Handeln im Landkreis Cham

• Frau Michaela und Frau Denise Schmidt, Grafenwöhr-Hütten, Herr Lothar Herrmann und Frau Sabine Thiel, Pressath für eine gemeinsame Lebensrettung im Landkreis Neustadt a.d.Waldnaab

• Herr Anton Karl, Ihrlerstein, für eine Lebensrettung im Landkreis Regensburg

• Herr Saeed Ali Haidari, Zeitlarn, für eine Erste-Hilfe-Leistung im Landkreis Regensburg

• Herr Valentin Schlosser, Weiden i.d.OPf., für eine Erste-Hilfe-Leistung im Landkreis Schwandorf

• Herr Andreas Müller, Regensburg für eine Erste-Hilfe-Leistung im Landkreis Schwandorf

• Herr Florian Krettner, Wackersdorf, für eine Erste-Hilfe-Leistung im Landkreis Schwandorf

Ich darf Sie zu der Veranstaltung herzlich einladen.

Druckversion


Pressestelle der Regierung der Oberpfalz
Briefanschrift: 93039 Regensburg, Dienstgebäude: Emmeramsplatz 8
Pressesprecher: Markus Roth (Telefon: 0941 5680-1105 oder -1195)
Vertreterin: Kathrin Kammermeier (Telefon: 0941 5680-1152)
Telefax: 0941 5680-1106
E-Mail: presse@reg-opf.bayern.de
Internet: www.regierung.oberpfalz.bayern.de

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]