Startseite / Aktuelle Presseinformationen /
Presseinfo

Nr. 015: 10.02.2017 
Peter Thumann als neuer Leiter des Staatlichen Bauamts Regensburg eingeführt

Hans Weber wurde nach 16 Jahren verabschiedet und ist jetzt Bereichsleiter für Planung und Bau bei der Regierung der Oberpfalz

Regensburg Regierungspräsident Axel Bartelt verabschiedete den Behördenleiter des Staatlichen Bauamtes Regensburg, Hans Weber und führte seinen Nachfolger, Peter Thumann, in sein Amt ein. Unter den zahlreichen Ehrengästen, die zur feierlichen Übergabe in den Spiegelsaal der Regierung gekommen sind, waren unter anderem Bischof Dr. Rudolf Voderholzer, Ministerialdirigent Gerhard Reichel von der Obersten Baubehörde in München, Bundestagsabgeordneter Karl Holmeier, Polizeipräsident Gerold Mahlmeister, sowie zahlreiche Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und der Kirche.

Regierungspräsident Axel Bartelt bedankte sich bei Hans Weber für seine hervorragende Arbeit als Leiter des Staatlichen Bauamts. "Sein souveräner Führungsstil, sein unaufgeregtes und von viel Fachkunde und Erfahrung geprägtes Herangehen auch an schwierige Aufgaben waren dabei zuverlässige Garanten für die Achtung und den Respekt, den ihm nicht nur seine Mitarbeiter entgegen brachten, sondern auch die vorgesetzten Behörden", betonte der Regierungspräsident.

Ein wichtiger Meilenstein im Wirken von Hans Weber war unter anderem die bauliche Betreuung des Regensburger Domes. Bischof Dr. Rudolf Voderholzer bedankte sich in seiner Ansprache besonders bei Hans Weber, der unter anderem mit der Aufhängung der neuen Orgel im Dom ganz neue Akzente setzte.

"Mit Peter Thumann kommt ein neuer Leiter, der gestählt durch seine berufliche Tätigkeit in der freien Wirtschaft sowie seinen Werdegang in der Bauverwaltung das erforderliche Format und das notwendige Stehvermögen bewiesen hat, das für die vor ihm liegenden Aufgaben notwendig ist", so der Regierungspräsident.

Peter Thumann wurde 1966 in Berching geboren und studierte von 1986 bis 1992 Architektur an der Technischen Universität München. Vor dem Eintritt in den Staatsdienst war er zunächst 4 Jahre in einem Architekturbüro in Hilpoltstein tätig. Nach der Referendarzeit war er von 1998 bis 2002 als Abteilungsleiter an Staatlichen Hochbauamt Ingolstadt tätig. Nach einem 3 jährigen Einsatz an der Obersten Baubehörde wurde er an die Regierung der Oberpfalz versetzt, wo er von 2005 bis 2008 tätig war, ehe er mit der Bereichsleitung Hochbau am Staatlichen Bauamt Amberg-Sulzbach betraut wurde. Zum 01.12.2016 wurde Peter Thumann an das Staatliche Bauamt Regensburg versetzt.

Peter Thumann bedankte sich bei seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die freundliche Aufnahme ins Amt und versprach die Herausforderungen für die Zukunft mit viel Elan in Angriff zu nehmen, getreu dem Spruch von Konfuzius: "Wohin Du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen."

Anlage: Bild

Bildunterschrift: Bei der Amtseinführung: Gerhard Reichel, Abteilungsleiter Zentrale Angelegenheiten der Obersten Baubehörde, Alexander Bonfig, Stellvertretender Behördenleiter des Staatlichen Bauamts, Peter Thumann, neuer Behördenleiter, Hans Weber, scheidender Behördenleiter, Dr. Rudolf Voderholzer, Bischof von Regensburg, Regierungspräsident Axel Bartelt. (v. l.) (Foto: Regierung der Oberpfalz)

Druckversion


Pressestelle der Regierung der Oberpfalz
Briefanschrift: 93039 Regensburg, Dienstgebäude: Emmeramsplatz 8
Pressesprecher: Markus Roth (Telefon: 0941 5680-1105 oder -1195)
Vertreterin: Kathrin Kammermeier (Telefon: 0941 5680-1152)
Telefax: 0941 5680-1106
E-Mail: presse@reg-opf.bayern.de
Internet: www.regierung.oberpfalz.bayern.de

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]