Startseite / Aktuelle Presseinformationen /
Presseinfo

Nr. 146: 09.09.2016 
Mittel aus dem Sonderförderprogramm Digitalfunk für den Landkreis Regensburg

Regensburg. Die Regierung der Oberpfalz hat dem Landkreis Regensburg für den Katastrophenschutz und die Feuerwehrführungskräfte des Landkreises Regensburg einen Förderfestbetrag in Höhe von 30.487 Euro bewilligt. Diese Mittel stammen aus dem Sonderförderprogramm Digitalfunk für die Beschaffung der Endgeräte des digitalen BOS-Funks in Bayern.

Der Freistaat Bayern gewährt im Rahmen des Sonderförderprogramms Digitalfunk Zuweisungen aus Mitteln des „Allgemeinen Staatshaushaltes“ zur Beschaffung der Endgeräte des digitalen BOS-Funks in Bayern. Diese Gelder stammen aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Bau und Verkehr.

Druckversion


Pressestelle der Regierung der Oberpfalz
Briefanschrift: 93039 Regensburg, Dienstgebäude: Emmeramsplatz 8
Pressesprecher: Markus Roth (Telefon: 0941 5680-1105 oder -1195)
Vertreterin: Kathrin Kammermeier (Telefon: 0941 5680-1152)
Vertreter: Dr. Robert Feicht (Telefon: 0941 5680-1375)
Telefax: 0941 5680-1106
E-Mail: presse@reg-opf.bayern.de
Internet: www.regierung.oberpfalz.bayern.de

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]