Startseite / Aktuelle Presseinformationen /
Presseinfo

Nr. 152: 29.09.2015 
Regierungsvizepräsident begrüßt 20 Nachwuchskräfte

Im Herbst 2015 stellt die Regierung der Oberpfalz insgesamt 20 neue Beamtenanwärter/innen im nichttechnischen Dienst ein. Die 10 Damen und die 10 Herren werden als Nachwuchskräfte für den späteren Einsatz an den Oberpfälzer Landratsämtern und der Regierung ausgebildet.

Die 8 Anwärter/innen der 2. Qualifikationsebene (vormals mittlerer Dienst) durchlaufen eine zweijährige Ausbildung mit Fachlehrgängen an der Bayerischen Verwaltungsschule in Regensburg:

Stephan Ibler aus Amberg, Landratsamt Amberg-Sulzbach
Felix Tappert aus Kümmersbruck, Landratsamt Amberg-Sulzbach
Tobias Konadl aus Schorndorf, Landratsamt Cham
Anna Schwirzer aus Weiherhammer, Landratsamt Neustadt a. d. Waldnaab
Franziska Petsch aus Pfatter, Landratsamt Regensburg
Michaela Haas aus Obertraubling, Landratsamt Regensburg
Ewa Pazulla aus Lappersdorf, Landratsamt Regensburg
Mathias Hoch aus Lappersdorf, Landratsamt Schwandorf.

Die 12 Anwärter/innen der 3. Qualifikationsebene (vormals gehobener Dienst) absolvieren ein duales Studium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in Hof. Die Praktikumsabschnitte werden an den Ausbildungslandratsämtern und an der Regierung abgeleistet:

Carina Berndt aus Hirschau, Landratsamt Amberg-Sulzbach
Sebastian Götz aus Amberg, Landratsamt Amberg-Sulzbach
Frank Mayer aus Sulzbach-Rosenberg, Landratsamt Amberg-Sulzbach
Markus Liegl aus Waldmünchen, Landratsamt Cham
Magdalena Schreiner aus Furth i. Wald, Landratsamt Cham
Lukas Bubak aus Neustadt a. d. Waldnaab, Landratsamt Neustadt a. d. Waldnaab
Simon Engelhard aus Merkendorf, Landratsamt Regensburg
Lucas Weigerstorfer aus Bruck i. d. OPf., Landratsamt Regensburg
Anna-Lena Kohl aus Waldsassen, Landratsamt Tirschenreuth
Katrin Zinnecker aus Waldsassen, Landratsamt Tirschenreuth
Larissa Wegmann aus Pullenreuth, Landratsamt Tirschenreuth
Carmen Reif aus Mitterteich, Landratsamt Tirschenreuth.

Ich darf Sie zu einem gemeinsamen Fototermin

am Donnerstag, den 1. Oktober 2015 um 14:00 Uhr

in die Regierung der Oberpfalz, Großer Sitzungssaal, einladen.

Druckversion


Pressestelle der Regierung der Oberpfalz
Briefanschrift: 93039 Regensburg, Dienstgebäude: Emmeramsplatz 8
Pressesprecher: Markus Roth (Telefon: 0941 5680-1105 oder -1195)
Vertreterin: Kathrin Kammermeier (Telefon: 0941 5680-1152)
Vertreter: Dr. Robert Feicht (Telefon: 0941 5680-1375)
Telefax: 0941 5680-1106
E-Mail: presse@reg-opf.bayern.de
Internet: www.regierung.oberpfalz.bayern.de

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]