Startseite / Aktuelle Presseinformationen /
Presseinfo

Nr. 260: 10.06.2014 
Neuer Name für Mittelschule Vohenstrauß

Die Mittelschule Vohenstrauß im Landkreis Neustadt a.d.Waldnaab wird ab dem 1. August 2014 den Namen "Pfalzgraf-Friedrich-Mittelschule Vohenstrauß" tragen. Dies ist der Inhalt einer entsprechenden Rechtsverordnung, die dieser Tage die Regierung der Oberpfalz erlassen hat.

Beantragt hat diese Namensgebung die Mittelschule Vohenstrauß gemeinsam mit dem Sachaufwandsträger (Stadt Vohenstrauß), dem Elternbeirat und der Schülermitverwaltung.

Pfalzgraf Friedrich, der von 1557 bis 1597 lebte, residierte in Vohenstrauß und ließ in den Jahren von 1586 bis 1593 die Friedrichsburg im Stil der deutschen Renaissance erbauen. Mit seiner Frau Katharina Sophia zog er 1593 von Weiden nach Vohenstrauß. Als Residenzort kam es danach in Vohenstrauß zu einem bedeutenden wirtschaftlichen Aufschwung. Pfalzgraf Friedrich war für die Stadt eine außergewöhnliche Person aus der Geschichte und ausgesprochen eng mit Vohenstrauß verbunden. Seit dem Bau ist das Schloss Friedrichsburg auch das Wahrzeichen von Vohenstrauß.

Druckversion


Pressestelle der Regierung der Oberpfalz
Briefanschrift: 93039 Regensburg, Dienstgebäude: Emmeramsplatz 8
Pressesprecher: Markus Roth (Telefon: 0941 5680-1105 oder -1195)
Vertreterin: Kathrin Kammermeier (Telefon: 0941 5680-1152)
Telefax: 0941 5680-1106
E-Mail: presse@reg-opf.bayern.de
Internet: www.regierung.oberpfalz.bayern.de

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]