Startseite / Aktuelle Presseinformationen /
Presseinfo

Nr. 109: 02.04.2013 
Neuer ehrenamtlicher Pharmazierat bei der Regierung der Oberpfalz

Nach fast 20 Jahren hat Herr Pharmazierat Burkhard Hagemann aus Altenstadt a.d. Waldnaab Ende März 2013 seine Tätigkeit als ehrenamtlicher Pharmazierat bei der Regierung der Oberpfalz beendet. Herr Regierungsvizepräsident Johann Peißl bedankte sich bei Herrn Hagemann für seine große Einsatzbereitschaft, sein Pflichtbewusstsein und die stets gute Zusammenarbeit mit der Regierung. Mit seinem Fachwissen und Sachverstand hat er die für den Vollzug des Apothekenrechts zuständigen Kreisverwaltungsbehörden beraten und dazu beigetragen, eine hochwertige Arzneimittelversorgung in der Oberpfalz sicherzustellen.

Als Nachfolger ernannte Herr Regierungsvizepräsident Peißl zum 01. April 2013 Herrn Apotheker Christian Züllich, Stadt-Apotheke Tirschenreuth. Herr Züllich wurde zunächst für die Dauer von drei Jahren als Ehrenbeamter bestellt. Sein Zuständigkeitsbereich umfasst künftig das Gebiet der Landkreise Amberg-Sulzbach, Neumarkt i.d.OPf., Regensburg, Schwandorf sowie der Stadt Amberg. Für die kreisfreien Städte Regensburg und Weiden i.d.OPf. und die Landkreise Cham, Neustadt a.d.Waldnaab und Tirschenreuth ist Herr Christian Bauer, Löwen-Apotheke Burglengenfeld, als ehrenamtlicher Pharmazierat zuständig.

Foto

Druckversion


Pressestelle der Regierung der Oberpfalz
Briefanschrift: 93039 Regensburg, Dienstgebäude: Emmeramsplatz 8
Pressesprecher: Markus Roth (Telefon: 0941 5680-1105 oder -1195)
Vertreterin: Kathrin Kammermeier (Telefon: 0941 5680-1152)
Vertreter: Dr. Robert Feicht (Telefon: 0941 5680-1375)
Telefax: 0941 5680-1106
E-Mail: presse@reg-opf.bayern.de
Internet: www.regierung.oberpfalz.bayern.de

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]