Startseite / Aktuelle Presseinformationen /
Presseinfo

Nr. 345: 16.11.2012 
Städtebauförderung für die Stadt Freystadt

Mit einer 1. Rate von 120.000,00 Euro unterstützt die Regierung der Oberpfalz aus dem Bereich Städtebauförderung die "Sanierung Marktplatz 4" in Freystadt im Landkreis Neumarkt i.d.OPf..

Die Gelder stammen aus dem Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm IV. (Aktive Stadt- und Ortsteilzentren).

Bei einer Gesamtbausumme von ca. 743.000,00 Euro wird dieses Projekt mit voraussichtlich insgesamt 216.000,00 Euro Finanzhilfen bezuschusst.

Nach jahrzehntelangem Leerstand wurden die Gebäude Marktplatz 4 2011 von der Stadt Freystadt erworben und sollen nach der Sanierung einer Büronutzung zugeführt werden.

Im städtebaulichen Kontext nimmt das kleine Ensemble zusammen mit der mittelalterlichen Befestigungsanlage eine bedeutende Position ein, besonders als Raumabschluss des Marktplatzes.

Im älteren Gebäudeteil ist noch wertvolle Substanz aus der Bauzeit um das 17. Jahrhundert vorhanden. Nach einer denkmalgerechten Sanierung sollen die als Büroräume wieder genutzte Gebäude zu einer weiteren Belebung des Marktplatzes beitragen.

Druckversion


Pressestelle der Regierung der Oberpfalz
Briefanschrift: 93039 Regensburg, Dienstgebäude: Emmeramsplatz 8
Pressesprecher: Markus Roth (Telefon: 0941 5680-1105 oder -1195)
Vertreterin: Kathrin Kammermeier (Telefon: 0941 5680-1152)
Vertreter: Dr. Robert Feicht (Telefon: 0941 5680-1375)
Telefax: 0941 5680-1106
E-Mail: presse@reg-opf.bayern.de
Internet: www.regierung.oberpfalz.bayern.de

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]