Startseite / Aktuelle Presseinformationen /
Presseinfo

Nr. 297: 16.10.2012 
Zuschuss für das Skilanglaufzentrum Silberhütte

Auf Grund der Ermächtigung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie hat die Regierung der Oberpfalz der Stadt Bärnau aus Mitteln des Operationellen Programms des EFRE im Ziel "Regionale Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung" Bayern 2007 - 2013 und des Regionalen Wirtschaftsförderungsprogramms 2012 für die Errichtung eines Funktionsgebäudes im Langlaufzentrum Silberhütte einen Zuschuss in Höhe von bis zu

655.707,00 Euro

im Wege der Anteilsfinanzierung bewilligt.

Mit der Errichtung eines Funktionsgebäudes im Skilanglaufzentrum Silberhütte entstehen für den dortigen Tagestourismus zusätzliche positive Impulse. Die Umgebung ist seit Jahrzehnten Ausgangspunkt für Skilangläufer, Wanderer und Radtouristen im bayerisch-tschechischen Grenzraum.

Der Bau eines Funktionsgebäudes ist gerade für den Ausbau einer ganzjährigen Freizeitnutzung notwendig, da das Gebäude im Winter als Anlaufstelle und Ausgangspunkt für Skilangläufer genutzt werden soll. Zudem wird in diesem Gebäude zukünftig technisches Gerät untergestellt, das zum Spuren der Loipen, aber auch für die Pflege der Wanderwege benötigt wird.

Druckversion


Pressestelle der Regierung der Oberpfalz
Briefanschrift: 93039 Regensburg, Dienstgebäude: Emmeramsplatz 8
Pressesprecher: Markus Roth (Telefon: 0941 5680-1105 oder -1195)
Vertreterin: Kathrin Kammermeier (Telefon: 0941 5680-1152)
Telefax: 0941 5680-1106
E-Mail: presse@reg-opf.bayern.de
Internet: www.regierung.oberpfalz.bayern.de

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]