Startseite / Aktuelle Presseinformationen /
Presseinfo

Nr. 282: 20.09.2012 
Der Brückenbau zwischen der Region Pilsen und der Oberpfalz macht gute Fortschritte

Fortbildung im Rahmen der Regionalkooperation "Pilsen und Oberpfalz - Europäische Nachbarn" am 26.09.2012 in Schwandorf

Unter dem Motto "Interkulturelle Kommunikation und Kooperation" führt die Regierung der Oberpfalz in Zusammenarbeit mit den Ministerialbeauftragten für Realschulen, Gymnasien und FOS/BOS und dem Kraj Plzen eine Lehrerfortbildung im Rahmen der Regionalkooperation "Pilsen – Oberpfalz: Europäische Nachbarn" durch.

Die Fortbildung im Verwaltungsgebäude der ZMS Schwandorf richtet sich an Vertreter der Schulen, die an einer Kooperation mit einer Schule aus Tschechien interessiert sind oder bereits eine Kooperation durchführen und sich Anregungen für eine nachhaltige Weiterführung holen wollen.

Begrüßt wird das Plenum von Regierungsvizepräsident Johann Peißl und dem Bereichsleiter für Schulen an der Regierung der Oberpfalz, Abteilungsdirektor Richard Glombitza.

Weitere Grußworte richten der Landrat des Landkreises Schwandorf Volker Liedtke sowie Jiří Struček, Regionsrat der Pilsener Region für Schulwesen, Jugendliche und Sport an die Versammlung.

Vormittags finden verschiedene Fachvorträge zum Thema Interkulturelle Kooperation und Kommunikation statt. Am Nachmittag können sich die Teilnehmer in verschiedenen Workshops weiterbilden. Bereits bestehende Schulkooperationen referieren über den Alltag im Deutsch-Tschechischen Bildungswesen. An Themen stehen u.a. die Kooperation deutscher und tschechischer Schulen mit dem Ziel interkultureller Erziehung, aufgezeigt an den Fächern GSE und AWT der Mittelschule oder die Sprachkompetenz in der beruflichen Ausbildung zur Auswahl.

Insgesamt werden ca. 100 Teilnehmer aller Schularten aus der gesamten Oberpfalz und dem Bereich Pilsen erwartet.

Programm

Ich darf Sie zu der Veranstaltung herzlich einladen.

Druckversion


Pressestelle der Regierung der Oberpfalz
Briefanschrift: 93039 Regensburg, Dienstgebäude: Emmeramsplatz 8
Pressesprecher: Markus Roth (Telefon: 0941 5680-1105 oder -1195)
Vertreterin: Kathrin Kammermeier (Telefon: 0941 5680-1152)
Telefax: 0941 5680-1106
E-Mail: presse@reg-opf.bayern.de
Internet: www.regierung.oberpfalz.bayern.de

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]