Startseite / Aktuelle Presseinformationen /
Presseinfo

Nr. 258: 29.08.2012 
Hoher Zuschuss für Jugendbildungsstätte Waldmünchen

Auf Grund der Ermächtigung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie hat die Regierung der Oberpfalz der Jugendbildungsstätte Waldmünchen (Lkr. Cham) der KAB & CAJ aus Mitteln des Ziel 3-Programms zur grenzübergreifenden Zusammenarbeit Freistaat Bayern-Tschechische Republik 2007-2013 für den bayerischen Projektteil des Projekts Die Zukunft im Focus, ein Kundschafter und Botschafter Jugendprojekt einen Zuschuss in Höhe von bis zu

103.629,00 Euro

bewilligt.

In diesem Bildungsprojekt beschäftigen sich binationale Projektgruppen über einen Zeitraum von mehreren Monaten intensiv mit den Chancen und Herausforderungen die der bayerisch-tschechische Grenzraum den Jugendlichen der Grenzregion bereits heute bietet und zukünftig bieten kann.

Die Projektteilnehmer/innen sind Schüler aus Gymnasien in der Oberpfalz (Cham), Niederbayern (Untergriesbach), Pilsen und Südböhmen (Krumlov).

Unter Einbindung von Videoclips, Audiobeiträgen, Fotos und Interviews sollen die Ergebnisse der bearbeiteten Themen in aussagekräftigen Präsentationen festgehalten und in mehreren Schulen und an Infotagen für Multiplikatoren vorgestellt werden.

Das Ziel 3-Programm Bayern-Tschechien 2007-2013 (INTERREG IV A), für das insgesamt rund 115,5 Millionen Euro EU-Fördermittel zur Verfügung stehen, ist Bestandteil des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung EFRE. Gemeinsame, zweisprachige Projektanträge können bei den jeweils zuständigen Regierungsbezirken in Bayern, den tschechischen Bezirken und für Kleinprojekte bei den Euregios gestellt werden. Weitere Informationen dazu finden Sie auch unter www.interreg.bayern.de.

Druckversion


Pressestelle der Regierung der Oberpfalz
Briefanschrift: 93039 Regensburg, Dienstgebäude: Emmeramsplatz 8
Pressesprecher: Markus Roth (Telefon: 0941 5680-1105 oder -1195)
Vertreterin: Kathrin Kammermeier (Telefon: 0941 5680-1152)
Telefax: 0941 5680-1106
E-Mail: presse@reg-opf.bayern.de
Internet: www.regierung.oberpfalz.bayern.de

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]