Startseite / Aktuelle Presseinformationen /
Presseinfo

Nr. 079: 08.03.2012 
Aushändigung öffentlicher Anerkennungsurkunden

am Dienstag, 13.03.2012 um 10.00 Uhr im Großen Sitzungssaal der Regierung der Oberpfalz in Regensburg, Emmeramsplatz 8

Frau Regierungspräsidentin Brigitta Brunner wird an folgende Personen eine öffentliche Anerkennungsurkunde aushändigen:

  • Herr Bernhard Janker, Rieden, Landkreis Amberg-Sulzbach, für eine Lebensrettung
  • Herr Michael Demleitner, Schnaittenbach, Herr Alexander Donat, Schnaittenbach, Herr Tobias Kindzorra, Schnaittenbach, Landkreis Amberg-Sulzbach, für eine gemeinsame Lebensrettung
  • Maximilian Kohl (geb. 2006), Freihung, Landkreis Amberg-Sulzbach für seine vorbildliche Reaktion
  • Frau Liselotte Sobert, Rötz, Landkreis Cham, für eine Lebensrettung
  • Herr Stefan Freundl, Herr Stefan Radies, Püchersreuth, Landkreis Neustadt a.d.Waldnaab, für eine gemeinsame Lebensrettung
  • Herr Horst Küster, Pentling, Landkreis Regensburg, Herr Heinz Gröhlich, Regensburg, Herr Oskar Duchardt, Regensburg, für eine gemeinsame Lebensrettung
  • Herr Martin Urban, Regensburg, für vorbildliches Verhalten
  • Herr Karl Griesbeck, Herr Michael Schaffner, Herr Christian Bleicher, Hauzendorf, Landkreis Regensburg, für eine gemeinsame Lebensrettung
  • Herr Günter Wernitz, Lappersdorf, Herr Peter Schmidbauer, Pentling, Herr Manuel Gödel, Neutraubling, Landkreis Regensburg, für eine versuchte Lebensrettung
  • Frau Doris und Herr Andreas Unger, Kallmünz, Landkreis Regensburg, für eine Lebensrettung
  • Herr Steven Kwiatkowski, Wiesent, Landkreis Regensburg, für eine Lebensrettung
  • Herr Michael Albang und Herr Gerhard Albang, Dieterskirchen, Landkreis Schwandorf, für eine Lebensrettung
  • Frau Lucia Oberndorfer, Steinberg, Frau Christina Zugschwert, Schwandorf, Frau Sanas Pormohammad, Nabburg, Frau Laura Marsiske, Burglengenfeld, Herr Manuel Dirnberger, Nittenau, Herr Reiner Weis, Schmidgaden, Landkreis Schwandorf, für eine gemeinsame Lebensrettung

Es lässt sich allerdings noch nicht absehen, ob alle Auszuzeichnenden den Termin wahrnehmen können.

Ich darf Sie ganz herzlich zu der Feierstunde einladen.

Laudationes sind dabei erhältlich.

Druckversion


Pressestelle der Regierung der Oberpfalz
Briefanschrift: 93039 Regensburg, Dienstgebäude: Emmeramsplatz 8
Pressesprecher: Markus Roth (Telefon: 0941 5680-1105 oder -1195)
Vertreterin: Kathrin Kammermeier (Telefon: 0941 5680-1152)
Vertreter: Dr. Robert Feicht (Telefon: 0941 5680-1375)
Telefax: 0941 5680-1106
E-Mail: presse@reg-opf.bayern.de
Internet: www.regierung.oberpfalz.bayern.de

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]