Startseite / Aktuelle Presseinformationen /
Presseinfo

Nr. 016: 09.01.2012 
Erneut Asylbewerber in Rötz

Am nächsten Donnerstag (12.01.2012) kommen erneut Asylbewerber in die Stadt Rötz. In einer gemeinsamen Pressemitteilung informierten Erster Bürgermeister Ludwig Reger und die Regierung der Oberpfalz die Öffentlichkeit.

Im Gasthof Thamerbräu werden demnach maximal 21 Personen bis zum 29.02.2012 untergebracht und verpflegt. Die Asylbewerber – hauptsächlich Familien – stammen aus Aserbaidschan, dem Kosovo und dem Irak.

Die Regierung der Oberpfalz sucht nach wie vor Unterkunftsmöglichkeiten für die wieder ansteigende Zahl von Asylbewerbern. Deshalb bedankt sich Regierungspräsidenten Brigitta Brunner bei Bürgermeister Reger, der Stadt Rötz und den Bürgerinnen und Bürgern für ihr Verständnis und die bereits erwiesene Hilfsbereitschaft den Flüchtlingen gegenüber.

Druckversion


Pressestelle der Regierung der Oberpfalz
Briefanschrift: 93039 Regensburg, Dienstgebäude: Emmeramsplatz 8
Pressesprecher: Markus Roth (Telefon: 0941 5680-1105 oder -1195)
Vertreterin: Kathrin Kammermeier (Telefon: 0941 5680-1152)
Vertreter: Dr. Robert Feicht (Telefon: 0941 5680-1375)
Telefax: 0941 5680-1106
E-Mail: presse@reg-opf.bayern.de
Internet: www.regierung.oberpfalz.bayern.de

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]