Startseite / Aktuelle Presseinformationen /
Presseinfo

Nr. 407: 21.12.2011 
Regierung der Oberpfalz bewilligt erste Förderrate für die Sanierung des Tretter-Anwesens in Fuchsmühl

Die Sanierung des ehemals als Gasthof genutzten Tretter-Anwesens unmittelbar neben der Wallfahrtskirche in Fuchsmühl im Landkreis Tirschenreuth soll als erstes Sanierungsprojekt in der Gemeinde realisiert werden. Mit Abbruch der früher landwirtschaftlich genutzten Rückgebäude und des seit Jahren leer stehenden Bettentraktes will die Gemeinde die Sanierungs- und Umbaumaßnahmen in Kürze beginnen.

Neben der bereits bestehenden Metzgereifiliale sind in dem Gebäude ein Dorfladen mit Cafe, eine Arztpraxis, ein Vereinsraum, die Geschäftsstelle des Naturparks „Steinwald“ sowie – in Kooperation mit den anderen Gemeinden des Naturparks - eine von vier geplanten Informationsstellen des Naturparks vorgesehen. Ein Treffpunkt für Bürger und Besucher soll hier entstehen, die örtlichen Einrichtungen der Daseinsvorsorge sollen gestärkt werden.

Bei Gesamtkosten in Höhe von ca. 1,9 Mio. Euro erhält die Gemeinde aus dem Bund- Länder- Städtebauförderungsprogramm „Kleinerer Städte und Gemeinden“ staatliche Zuschüsse in Höhe von 960.000,00 Euro; davon hat die Regierung der Oberpfalz eine erste Rate in Höhe von 360.000,00 Euro bewilligt.

Druckversion


Pressestelle der Regierung der Oberpfalz
Briefanschrift: 93039 Regensburg, Dienstgebäude: Emmeramsplatz 8
Pressesprecher: Markus Roth (Telefon: 0941 5680-1105 oder -1195)
Vertreterin: Kathrin Kammermeier (Telefon: 0941 5680-1152)
Telefax: 0941 5680-1106
E-Mail: presse@reg-opf.bayern.de
Internet: www.regierung.oberpfalz.bayern.de

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]