Startseite / Aktuelle Presseinformationen /
Presseinfo

Nr. 307: 20.09.2011 
Bayerns Wirtschaftsstaatssekretärin Hessel ehrt "Bayerns Region des Jahres 2011"

auf der Bilanzkonferenz Regionalmanagement in Regensburg

Das Regionalmanagement hat sich in den vergangenen vier Jahren in ganz Bayern hervorragend etabliert. Mehr als zwei Drittel aller bayerischen Landkreise und kreisfreien Städte nutzen dieses Instrument. Regionalmanagement-Initiativen bilden mittlerweile einen festen Bestandteil der Regional- und Strukturpolitik der Bayerischen Staatsregierung.

Auf der Bilanzkonferenz Regionalmanagement werden das kommunale Engagement und die besonderen Leistungen in der Regionalentwicklung gewürdigt. Das Bayerische Wirtschaftsministerium vergibt bereits zum dritten Mal die Auszeichnung "Regionalmanagement – Bayerns Region des Jahres". In der Endrunde des Wettbewerbs präsentieren sich die Regionalmanagements im Landkreis Deggendorf, im Landkreis Main-Spessart sowie der Standortmarketing-Gesellschaft Landkreis Miesbach zum diesjährigen Thema "regionale Wertschöpfung".

Bayerns Wirtschaftsstaatssekretärin Katja Hessel ehrt "Bayerns Region des Jahres 2011" auf der Bilanzkonferenz Regionalmanagement am

Donnerstag, 22. September 2011, 13.30 Uhr,
Regierung der Oberpfalz, Großer Sitzungssaal,
Emmeramsplatz 8, 93047 Regensburg

Zu diesem Termin sind Sie herzlich eingeladen.

Druckversion


Pressestelle der Regierung der Oberpfalz
Briefanschrift: 93039 Regensburg, Dienstgebäude: Emmeramsplatz 8
Pressesprecher: Markus Roth (Telefon: 0941 5680-1105 oder -1195)
Vertreterin: Kathrin Kammermeier (Telefon: 0941 5680-1152)
Telefax: 0941 5680-1106
E-Mail: presse@reg-opf.bayern.de
Internet: www.regierung.oberpfalz.bayern.de

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]