Startseite / Aktuelle Presseinformationen /
Presseinfo

Nr. 573: 28.12.2009 
Nach Sport und Spiel Hilfe für Kinder

Einen Scheck in Höhe von 500,00 Euro konnte Regierungspräsidentin Brigitta Brunner an Professor Dr. Franz Josef Helmig vom ?Verein zur Förderung krebskranker und körperbehinderter Kinder- VKKK? überreichen.

Eingespielt wurde der Betrag bei dem diesjährigen Fußballturnier der Bayerischen Gewerbeaufsichtsämter, das vom Regensburger Amt durchgeführt wurde.

Als Schirmherrin des Turniers der Bayerischen Gewerbeaufsichtsämter wollte Brigitta Brunner auch diese Aufgabe gerne übernehmen.

?Nach Sport und Spiel wollte man an die denken und helfen, denen es nicht so gut geht wie den meisten Menschen?, so der Organisationsleiter Hans Pilz vom Gewerbeaufsichtsamt.

Professor Dr. Franz Josef Helmig war erfreut und sagte zu, dass jede Spende den Kindern hilft und die Arbeit des Vereins erleichtert.


Foto

Druckversion


Pressestelle der Regierung der Oberpfalz
Briefanschrift: 93039 Regensburg, Dienstgebäude: Emmeramsplatz 8
Pressesprecher: Markus Roth (Telefon: 0941 5680-1105 oder -1195)
Vertreterin: Kathrin Kammermeier (Telefon: 0941 5680-1152)
Vertreter: Dr. Robert Feicht (Telefon: 0941 5680-1375)
Telefax: 0941 5680-1106
E-Mail: presse@reg-opf.bayern.de
Internet: www.regierung.oberpfalz.bayern.de

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]