Startseite / Aktuelle Presseinformationen /
Presseinfo

Nr. 569: 21.12.2009 
Personalrat der Regierung der Oberpfalz überreicht Spende

Aus dem Erlös verschiedener Veranstaltungen im Hause konnte der Personalrat der Regierung der Oberpfalz an ?Die Initiative? in Weiden einen ansehnlichen Geldbetrag überreichen.

Bisher wurden bei ähnlichen Aktionen jeweils soziale Organisationen aus dem Regensburger Bereich bedacht.

Im Beisein von Regierungsvizepräsident Johann Peißl, der diese alljährlichen Veranstaltungen sehr positiv unterstützt, war es dem Vorsitzenden des Personalrates, Michael Scheuerer, eine große Ehre, im historischen Deutsch-Ordenssaal der Regierung an die Initiatorin der Initiative, Frau Ursula Barrois und ihrer Tochter den Betrag von 450.- Euro für ihre engagierte und höchst anerkannte Arbeit zu übergeben.

Frau Barrois nutzte diese Gelegenheit, den Regierungsvertretern die Arbeit der Initiative vorzustellen.

Regierungsvizepräsident Johann Peißl hob die hohe soziale Bedeutung der Initiative hervor und bedankte sich stellvertretend für das Team bei Frau Barrois und wünschte weiterhin gutes Wirken.

Foto der Spendenübergabe

Druckversion


Pressestelle der Regierung der Oberpfalz
Briefanschrift: 93039 Regensburg, Dienstgebäude: Emmeramsplatz 8
Pressesprecher: Markus Roth (Telefon: 0941 5680-1105 oder -1195)
Vertreterin: Kathrin Kammermeier (Telefon: 0941 5680-1152)
Telefax: 0941 5680-1106
E-Mail: presse@reg-opf.bayern.de
Internet: www.regierung.oberpfalz.bayern.de

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]