Startseite / Aktuelle Presseinformationen /
Presseinfo

Nr. 548: 07.12.2009 
Einladung an die Medien

zur Kunstausstellung "PATAGONIEN" von Mariana Steiner

Aquarellbilder einer Reise durch Patagonien, Feuerland und den Anden

Regierungspräsidentin Brigitta Brunner wird

am Montag den 14. Dezember 2009 um 16.00 Uhr

die Austellung im Pfortenbeeich der Regierung der Oberpfalz, Emmeramsplatz 8 eröffnen.

Die in Buenos Aires geborene Künstlerin Mariana Steiner bereiste im Winter 2008/2009 mit einem ?Pickup-Camper? den Süden Argentiniens und Chiles. Mit dieser Reise erfüllte sie sich einen lang ersehnten Traum, nachdem Sie über 25 Jahre nicht mehr in Ihrem Geburtsland war. Bei der über 11.000 km langen Reise bis ans ?Ende der Welt? in Feuerland, durch Chile und die Anden hielt sie die beeindruckenden Landschaften in lebhaften Aquarellen fest. Das außerordentliche daran ist, dass die meisten Bilder vom fahrenden Auto aus gemalt wurden.

Die Ausstellung ist im Gebäude der Regierung der Oberpfalz am Emmeramsplatz, vom 14. Dezember 2009 bis 19. Februar 2010 werktags während der üblichen Öffnungszeiten zugänglich.

Druckversion


Pressestelle der Regierung der Oberpfalz
Briefanschrift: 93039 Regensburg, Dienstgebäude: Emmeramsplatz 8
Pressesprecher: Markus Roth (Telefon: 0941 5680-1105 oder -1195)
Vertreterin: Kathrin Kammermeier (Telefon: 0941 5680-1152)
Vertreter: Dr. Robert Feicht (Telefon: 0941 5680-1375)
Telefax: 0941 5680-1106
E-Mail: presse@reg-opf.bayern.de
Internet: www.regierung.oberpfalz.bayern.de

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]