Startseite / Aktuelle Presseinformationen /
Presseinfo

Nr. 511: 12.11.2009 
Zuschuss aus Mitteln des Operationellen Programms des EFRE für die Universität Regensburg für das Projekt "Pro Gründergeist"

Universität Regensburg erhält Förderung aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE)

Mit Bescheid der Regierung der Oberpfalz vom 06.11.2009 wurden der Universität Regensburg Fördermittel in Höhe von

331.877,00 Euro

bewilligt.

In Kooperation mit der Fachhochschule Regensburg will die Universität Regensburg mit dem geförderten Projekt die Gründungsaktivität von Hochschulabgängern steigern.

Während des vierjährigen Projektzeitraumes sollen neben der Beratung auch Veranstaltungsreihen, Gründertage, Workshops und Blockseminare stattfinden. Zudem soll eine intensive Einbindung und Vernetzung mit den externen Projektpartnern erreicht werden und somit ein Know-how-Transfer in die Hochschulen erfolgen.

Druckversion


Pressestelle der Regierung der Oberpfalz
Briefanschrift: 93039 Regensburg, Dienstgebäude: Emmeramsplatz 8
Pressesprecher: Markus Roth (Telefon: 0941 5680-1105 oder -1195)
Vertreterin: Kathrin Kammermeier (Telefon: 0941 5680-1152)
Vertreter: Dr. Robert Feicht (Telefon: 0941 5680-1375)
Telefax: 0941 5680-1106
E-Mail: presse@reg-opf.bayern.de
Internet: www.regierung.oberpfalz.bayern.de

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]