Startseite / Aktuelle Presseinformationen /
Presseinfo

Nr. 347: 02.09.2009 
Ganztagsklassen ? Ganztagsangebote in der Oberpfalz

Im Schuljahr 2009/10 sind an 31 Hauptschulen (Vorjahr: 27) und 17 Grundschulen (Vorjahr: 4) in der Oberpfalz 106 Ganztagsklassen (Vorjahr: 64) eingerichtet. Diese bieten eine ganztägige, rhythmisierte schulische Betreuung an, in der Phasen des Lernens, Übens, der Entspannung und Freizeit abwechseln.

Neben den bestehenden und teilweise erweiterten Angeboten an den bisherigen Hauptschulen genehmigte das Kultusministerium zusätzlich die Hauptschulen in Wörth-Wiesent, Wiesau, Tirschenreuth, Erbendorf und die Kreuzbergschule Schwandorf.

Neue Standorte für Ganztagsgrundschulen wurden in Neutraubling, Weiden (Albert-Schweitzer-Schule), Altenstadt/WN, Grafenwöhr, Cham, Berching, Neumarkt (Theo-Betz-Schule), Seubersdorf, Velburg, Burglengenfeld, Waldsassen, Waldershof und Wiesau genehmigt.

Daneben besteht an einer Reihe von Schulen ein offenes Ganztagsangebot mit Hausaufgabenbetreuung, speziellen Fördermaßnahmen und Freizeitaktivitäten am Nachmittag.

Druckversion


Pressestelle der Regierung der Oberpfalz
Briefanschrift: 93039 Regensburg, Dienstgebäude: Emmeramsplatz 8
Pressesprecher: Markus Roth (Telefon: 0941 5680-1105 oder -1195)
Vertreterin: Kathrin Kammermeier (Telefon: 0941 5680-1152)
Vertreter: Dr. Robert Feicht (Telefon: 0941 5680-1375)
Telefax: 0941 5680-1106
E-Mail: presse@reg-opf.bayern.de
Internet: www.regierung.oberpfalz.bayern.de

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]