Startseite / Aktuelle Presseinformationen /
Presseinfo

Nr. 206: 09.06.2009 
Zuschuss für Zweckverband Müllverwertung Schwandorf

Die Regierung der Oberpfalz hat an den Zweckverband Müllverwertung Schwandorf für die Rotschlammsanierung des Betriebsgeländes, einer Maßnahme aus dem Bereich der Altlastensanierung in Bayern, am 08.06.2009 aus Ziel-2-Mitteln der Europäischen Union, Phasting-out-Kontingent des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Gesundheit, eine Zuschussschlussrate i.H.V. 1.055.263,63 Euro ausgezahlt.

Die Gesantkosten dieser Maßnahme belaufen sich auf 5.083.600 Euro. Insgesamt hat sich die Europäische Union mit 1.358.318,63 Euro beteiligt.

Druckversion


Pressestelle der Regierung der Oberpfalz
Briefanschrift: 93039 Regensburg, Dienstgebäude: Emmeramsplatz 8
Pressesprecher: Markus Roth (Telefon: 0941 5680-1105 oder -1195)
Vertreterin: Kathrin Kammermeier (Telefon: 0941 5680-1152)
Telefax: 0941 5680-1106
E-Mail: presse@reg-opf.bayern.de
Internet: www.regierung.oberpfalz.bayern.de

 
Unser Angebot

Stichwortsuche:


[zur erweiterten Suche]

Alphabetisch suchen:

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P, Q | R | S | T | U | V | W | X, Y, Z

© Regierung der Oberpfalz
93039 Regensburg
[Impressum]
[Datenschutzerklärung]