Regierung der Oberpfalz: Presse-Info

Nr. 109: 03.07.2015 
Not-Aufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Neumarkt i.d.OPf.

In der "Delphi-Halle" in der Stadt Neumarkt i.d.OPf. wird eine vorübergehende Not-Aufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge und Asylbewerber eingerichtet. Die Unterkunft ist ab 6. Juli 2015 belegbar. Der genaue Ankunftstag der Flüchtlinge steht im Moment noch nicht fest. Bis zu 300 Personen können dort wohnen.

Medienvertreter und interessierte Bürgerinnen und Bürger können am Montag, den 6. Juli 2015 um 14.00 Uhr die noch unbewohnte aber schon eingerichtete Unterkunft besichtigen. Adresse: Eggenstr. 17 in Neumarkt i.d.OPf.. Vertreter der Stadt Neumarkt i.d.OPf., des Landkreises Neumarkt i.d.OPf. und der Regierung der Oberpfalz werden anwesend sein und für Auskünfte zur Verfügung stehen.

Ich darf Sie zu diesem Termin herzlich einladen und hinsichtlich der anwohnenden Bürgerinnen und Bürger auch um einen zeitgerechten Hinweis in Ihrem Medium bitten.




Pressestelle der Regierung der Oberpfalz
Briefanschrift: 93039 Regensburg, Dienstgebäude: Emmeramsplatz 8
Pressesprecher: Markus Roth (Telefon: 0941 5680-1105 oder -1195)
Vertreterin: Kathrin Kammermeier (Telefon: 0941 5680-1152)
Telefax: 0941 5680-1106
E-Mail: presse@reg-opf.bayern.de
Internet: www.regierung.oberpfalz.bayern.de